Interessante Inhaltsstoffe für deine Korean-Skincare-Routine

Die koreanische Hautpflege-Branche ist gigantisch und erfreut sich immer mehr an Popularität. Sie zeichnet sich vor allem durch ihre innovativen Inhaltsstoffe aus, die für Neulinge anfangs oft befremdlich, wenn nicht sogar skurril erscheinen. Jedoch werden die koreanischen Produkte nicht ohne Grund immer beliebter (auch international!) und wer seiner Neugier folgt, findet letztendlich womöglich doch gefallen. Auch ich wurde in den Bann gezogen und entdecke immer mehr dieser Inhaltsstoffe für mich. Heute möchte ich euch ein paar der beliebtesten und/oder interessantesten Inhaltsstoffe näher bringen und vielleicht auch eure Neugier wecken.

Schneckensekret

Wenn ich anderen von diesem Inhaltsstoff erzähle, lässt es sie anfangs meist das Gesicht verziehen. Der Gedanke sich Schneckenschleim auf das Gesicht zu klatschen, hört sich erst mal nicht ganz so verführerisch an. Dabei ist der Schleim dieses kleinen Tierchens ein wahres Wundermittel und nicht ohne Grund so beliebt in der koreanischen Hautpflege Branche. Ich würde sogar behaupten, es ist ist inzwischen der absolute Liebling vieler Anwender geworden. Die Proteine des Schneckensekrets haben eine Anti-Aging Wirkung, heilt die Haut bspw. von Sonnenschäden und verbessert die Textur und Elastizität der Haut. Besonders beliebt ist das Produkt Advanced Snail 96 Mucin Power Essence* von Cosrx.

Bienengift

Nicht nur der Honig ist eine beliebte Ressource für uns Menschen. Das Gift der kleinen Bienchen ist normalerweise etwas, wovor sich die Menschen fürchten, doch tatsächlich bringt es Vorteile für unsere Haut! Und zwar ganz ohne Schmerz den ein Bienenstich so mit sich bringt. Stattdessen wird es als Inhaltsstoff für Hautpflegeprodukte verwendet. Es fördert den Blutkreislauf und die Produktion von Talg. Zusätzlich strafft es die Haut und zeigt Anti-Aging Effekte. Am bekanntesten ist wohl die „Snail Bee“-Reihe von Benton, die den Nutzen dieses Inhaltsstoffes erkannten.

Eier

Kommen wir zur Abwechslung mal zu einem etwas „normaleren“ Inhaltsstoff: Eier! Diese können nämlich vor allem für Menschen mit fettiger Haut nützlich sein, da sie die Talgproduktion in den Griff bekommt und Poren verfeinert. Auch geschwollene Augenringe können damit vermindert werden. Unter anderem die Marke Skinfood hat Eier für sich entdeckt und bietet einige Produkte mit ihnen an.

Vulkanische Schlacken

Gesteine die während einer magmatischen Eruption, aus dem Vulkanschlot rausgeschleudert werden sind womöglich nicht das erste woran man denkt, wenn man darüber nachdenkt, welche Inhaltsstoffe man als nächstes in in seine Hautpflege-Routine einbauen könnte. Ganz anders aber in der koreanischen Hautpflege! Denn tatsächlich kann dies dazu dienen, überschüssigen Talg oder andere Unreinheiten aus den Poren zu entziehen. Dies sorgt wiederum für eine reinere und glättere Haut. So verwendet beispielsweise Innisfree Vulkanische Schlacken in einigen ihrer Produkte.

Perlen

Diese schönen Kügelchen können als Accessoires ein echter Hingucker sein und bringen euer Outfit zum strahlen. Aber nicht nur das. Auch eure Haut kann in Form von Perlenpuder damit zum strahlen gebracht werden. So bringt es zahlreiche Vorteile wie z.B. das Heilen von Akne und Unreinheiten. Die Säure der Haut bleibt durch Perlen erhalten, was wiederum den Prozess der Hautalterung verlangsamt. Die bekannte Marke Klavuu ist sich der Wirkung dieses Inhaltsstoffs bewusst und bringt diesen daher auch in seine Produkte mit ein.

Reis & Reis-Wasser

Dieser Inhaltsstoff hat sich mittlerweile zu meinem Favoriten etabliert. Jedes Mal wenn ich bspw. Sheet Masks mit Reis oder Reis Wasser verwende, fühlt sich mein Gesicht so weich an wie ein Babypopo und ich muss mich beherrschen, es nicht ständig zu berühren. Sogar mein Freund, der jegliche Veränderungen meiner Haut normalerweise nicht wahrnimmt, ist jedes mal baff und kommt kaum davon los mein Gesicht anzufassen. Reis beinhaltet Vitamine, Mineralien und Aminosäuren, welche hervorragend für eine schöne Haut sind. Es zeigt eine aufhellende Wirkung, welche den Hautton ausgleicht. So ist dies bei Rötungen, Ekzemen und Akne von Nutzen. Mein momentaner Oil Cleanser RICE WATER BRIGHT Light Cleansing Oil von The Face Shop, ist mittlerweile auch mein Lieblings-Oil-Cleanser.

Syn-Ake

Ein synthetisches Schlangengift das genutzt wird, um die Haut zu festigen und zu straffen. Was Anti-Aging-Fähigkeiten angeht, sagt man, dass Syn-ake eine Botox-artige Wirkung hat, da es Muskelkontraktionen und Zellverschiebungen im Gesicht reduziert, während es die Haut glatt hält. Ich muss sagen, dass mich dieser Inhaltsstoff besonders neugierig gemacht hat. Da ich selber noch keine Zeichen der Alterung habe, kann ich es noch nicht wirklich ausgiebig testen und davon berichten. Wenn jemand von Euch aber bereits Erfahrungen damit gemacht habt, könnt ihr mir gerne davon berichten! Wenn ihr es mal ausprobieren wollt, könnte vielleicht das Serum Power 10 Formula SYN-AKE von It’s Skin etwas für euch sein!

 

Dies waren natürlich bei weitem nicht alle nennenswerten Inhaltsstoffe, weshalb ich sicher noch einen zweiten Teil schreiben werde. Ihr könnt also gespannt sein!
Welchen dieser Inhaltsstoffe fandet ihr am interessantesten und würdet ihr gerne mal ausprobieren? Oder habt ihr vielleicht sogar auch bereits einen Favoriten?

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen